ISIS12® – Das ISMS für KMU und öffentliche Einrichtungen

ISIS12® steht für InformationsSIcherheitsmanagementSystem in 12 Schritten. Es wurde im Netzwerk des IT-Sicherheitsclusters e.V. speziell für den Einsatz in KMU und öffentlichen Einrichtungen entwickelt und zeichnet sich durch eine gute Skalierbarkeit aus.

Wie bei Managementsystemen üblich, stellt der jährliche Revisionszyklus in ISIS12® sicher, dass kontinuierlich und systematisch eine Überprüfung und Verbesserung des ISMS stattfindet. Das Vorgehensmodell gliedert sich dabei in drei Phasen und zwölf Schritte, die jeweils klare Handlungsanweisungen vorgeben. Somit bleiben sowohl Implementation als auch Betrieb des ISMS für Organisationen mittlerer Größe beherrschbar.

Gleichzeitig ist ISIS12® aufwärtskompatibel und bildet dadurch eine solide Grundlage für einen späteren Umstieg auf ein umfangreicheres ISMS wie ISO/IEC 27001. Ebenso ist die Integration eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS) möglich. Die erfolgreiche Einführung kann unabhängig durch die Zertifizierungsstelle DQS zertifiziert werden.

 

Speaker

 


Jonas Dikau



Gold-Sponsor

Advisori

Silber-Sponsor

IBS Schreiber

Medienpartner

IT-Governance

IT-GRC-Kongress Newsletter

Sie möchten über den IT-GRC-Kongress
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden